Häufig gestellte Fragen

Hier finden Sie Antworten auf alle Fragen, die uns häufig gestellt werden. Sollte Ihre Frage nicht enthalten sein, so senden Sie uns einfach eine E-Mail oder rufen Sie uns an.

Fragen zur Rücksendung und Reklamation

Ich möchte meine Bestellung zurückgeben, wie geht das?

Selbstverständlich haben Sie bei der Waschkampagne ein uneingeschränktes Rückgaberecht innerhalb von 14 Tagen nach Erhalt des Pakets. Innerhalb dieser Frist können Sie ohne Angabe von Gründen das Paket zur Kaufpreiserstattung zurückgeben. Details zum Widerrufsrecht finden Sie hier.

Nach Ablauf dieser Frist gilt selbstverständlich das gesetzliche Gewährleistungsrecht. Auch hier besteht ein Rückgaberecht, wenn das gelieferte Waschmittel innerhalb der Gewährleistungszeit einen Mangel aufweist.

1
Wie schicke ich Ware zurück?

Senden Sie uns hierfür eine E-Mail an bestellung@waschkampagne.de und Sie erhalten per E-Mail einen Retourenschein.
Kleben Sie nun den Retourenschein auf den Versandkarton über den ursprünglichen Versandaufkleber. Porto brauchen Sie bei der Aufgabe der Sendung nicht zu bezahlen – das haben wir bereits für Sie übernommen.

Wie erhalte ich bei einer Rücksendung mein Geld zurück?
Bei Rücksendungen schreiben wir Ihnen den Warenwert gut. Wenn Ihr Kundenkonto nach einer Rücksendung ein Guthaben aufweist, überweisen wir Ihnen diesen Betrag auf Ihr Konto zurück. Die Rückerstattung erfolgt innerhalb von wenigen Tagen nach Eingang der Rücksendung.

1

Top 3 FAQs

1. Warum kann ich mit dem Waschmittel der Waschkampagne nicht auch Wolle und Seide waschen?

Naturfasern enthalten sogenanntes Wollfett. Herkömmliche Waschmittel entziehen das Wollfett und die Naturfasern werden hierdurch brüchig und verfilzen. Bitte verwenden Sie hier sogeannte rückfettende Wollwaschmittel.

Ein Feinwaschmittel brauchen Sie dagegen nicht. Die Feinwaschmittel haben zur Schonung empfindlicher Gewebe eine geringere Reinigungsleistung als Colorwaschmittel und sind nur für niedrige Temperaturen ausgelegt. Sie bilden mehr und feineren Schaum, der die Wäsche vor mechanischer Belastung durch die Waschmaschine schützen soll. Laut einem Test von Stiftung Warentest kann allerdings diese Schutzwirkung während der normalen Lebensdauer einer Textilie in Waschtests nicht nachgewiesen werden.

Grundsätzlich gilt als Faustregel: Alles, was Sie bisher mit einem Colorwaschmittel gewaschen haben, können Sie auch mit dem Waschmittel der Waschkampagne waschen.

2. Wie kann ich die Waschkampagne am besten erreichen?

Für allgemeine Fragen und Fragen zum Waschmittel stehen wir Ihnen gerne per E-Mail unter mail@waschkampagne.de zur Verfügung. Fragen zur Bestellung richten Sie bitte an bestellung@waschkampagne.de.

Sie können uns auch telefonisch unter 082152 - 90 900 30 erreichen. Falls wir gerade beschäftigt sind oder das Büro gerade nicht besetzt ist, können Sie uns eine Nachricht auf den Anrufbeantworter sprechen. Wir werden uns dann zeitnah um Ihr Anliegen kümmern. 

3. Wohin kann ich den Rechnungsbetrag überweisen?

Unsere Bankverbindung lautet:

   Waschkampagne GmbH
   Commerzbank Berlin
   IBAN: DE36 1004 0000 0288 2207 00
   BIC:COBADEFFXXX

Bitte geben Sie als Verwendungszweck bei der Überweisung die in der Rechnung angegebene Rechnungsnummer an. Alternativ können Sie auch die Bestellnummer angeben. So kann Ihre Zahlung einfach zugeordnet werden.

Antwort nicht gefunden?
Nutzen Sie unser Kontaktformular um uns Ihre Frage zu stellen zum Kontaktformular